Henke-Sass, Wolf GmbH

Verlängerbare Endoskope mit Warmlicht-Beleuchtung  

Diese Endoskope wurden entwickelt, um lange Bauteile und Komponenten zu untersuchen oder größere Entfernungen zu überbrücken. Typische Anwendungsbereiche sind Druckbehälter, Rohre, Dampfkessel, große Dieselmotoren oder Hubschrauberblätter. Endoskope dieser Art können mit Verlängerungsrohren (Ø 24 mm) auf bis zu 30 m verlängert werden. Für optimale Helligkeit im Prüfbereich sind im auswechselbaren Objektivkopf leistungsfähige und kompakte Halogenlampen (Niedrigspannung) integriert.

  • Flexibles System in Bezug auf die Arbeitslänge. Blickrichtung und Okulartyp durch Austausch verschiedener Komponenten.
  • Mantelrohre aus Edelstahl, temperaturbeständig bis 120°C
  • Ab Ø 14 mm sind die Endoskope auf Wunsch druck- und wasserdicht lieferbar
  • Hochleistungs-Halogen-Warmlichtbeleuchtung

Ausführungen

  • Schaftdurchmesser: 9 mm, 14 mm, 18 mm und 24 mm
  • Nutzlängen: Von 500 bis 30.000 mm je nach Durchmesser des Endoskopes
  • Blickrichtungen: Tauschbare Objektivköpfe mit Blickrichtung 0°, 45°, 90°, 110°, Objektivkopf mit stufenlos verstellbarer Blickrichtung
  • Blickfeld: 60°
  • Zubehör: Stromversorgung, Akku, Ladegerät, Zentriervorrichtung für Rohrinspektion, Winkelansatz, Foto- und Kameraadapter, Zoom-Okular